Möbel

Wo Du bist, ist es gemütlich !

wohnnatur / 14. Mai 2018

“ Wo Du bist, ist es gemütlich!“ – Mit diesem Kompliment wurde kürzlich ein Freund von mir bedacht. Und weil es so passend ist, heißt unsere neue Bank ab sofort, wie dieser Freund, nämlich Eduard. Im Vergleich zu Stühlen ist das Sitzen auf Bänken immer gleich gemütlich, und meist eine schöne Form des Miteinander.  In der Geschichte des Sitzens waren Stuhl, oder Thron ursprünglich ein Privileg und Zeichen einer besonderen Position. Das Sitzen auf Bänken, wie z.B. in den Klöstern dagegen war immer schon Ausdruck der Gemeinschaft und des Zusammenseins.

bank.rhoener-wohnen.eduard.01
Bank Eduard – ab sofort in unserer Ausstellung, oder unter www.wohnnatur.de zu sehen.

Und so soll es auch bei Eduard sein. Eduard fertigen wir in individuellen Längen und vielen verschiedenen Holzarten. In der Kombination von zwei Bänken und einem Eckteil wird Eduard zur gemütlichen Eckbank.

bank.rhoener-wohnen.eduard.04
Zwei Bankelemente und ein Eckteil ergeben, fest verbunden, die Eduard-Eckbank
bank.rhoener-wohnen.eduard.03
Das ist praktisch – Wie die gute, alte Küchenbank besitzt Eduard ein großes Staufach unter der aufklappbaren Sitzfläche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.