Abgehoben gut sitzen

Kennst Du das, Du befindest Dich auf einem Spaziergang durch Wald und Flur oder an einem Fluss entlang und suchst ein ruhiges Plätzchen zum Ausruhen. Wo bleibt sie, die lange ersehnte Bank? Je mehr Du sie herbeisehnst, umso weiter scheint sie weg zu sein. Und da, plötzlich hinter der nächsten Kurve steht sie – und lädt Dich zur Pause ein. So eine Bank hat eben was unbeschreiblich Beruhigendes. Du kannst Dich einfach daraufsetzen und mit Deinen Gedanken abheben.

Das ist nicht nur in freier Natur möglich. Auch zuhause musst Du nicht auf den Luxus einer exklusiv natürlichen Bank verzichten. Auf unserer Bank Tablo aus dem Rhöner Wohnen-Programm sitzt Du nämlich abgehoben gut, denn mit ihr holst Du Dir die Natur direkt ins Haus. Urig gemütlich, mit bequemem Lederpolstersitz ist die traditionelle Bank passend zu unserem modernen Rhöntisch Tablo so gut wie sitzfertig. Letzte Handgriffe werden noch angelegt, dann mit Naturöl einölen, schon freut sich der Besitzer über das einzigartige Sitzgefühl von Tablo. Wie sich das anfühlt? Das musst Du selbst herausfinden. So viel vorab: Die meisten „Banksitzer“ finden Tablo gemütlich, bequem, entspannend, einladend… – eben abgehoben gut.

 

 

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.